Notruf Telefon: [49] 30 - 30 61 28 53

Drucken

Akteneinsicht

Strafverteidigung bei Kapitalstraftaten

Sie haben eine Ladung zu einer Vernehmung oder einem Gerichtstermin erhalten und wollen nun wissen, was man Ihnen zur Last legt? Oder haben Sie eine Strafanzeige erstattet und wollen wissen, was aus ihr geworden ist?

Sind Sie Opfer einer Straftat geworden und wollen aus zivilrechtlichen Gründen wissen, wie und ob der Täter ermittelt und verurteilt wurde? Dann bietet sich die Möglichkeit, dass Sie eine auf die Akteneinsicht beschränkte Vollmacht erteilen und für Sie Akteneinsicht genommen wird. Sie können dann später entscheiden, ob Sie sich durch einen Rechtsanwalt beraten und vertreten lassen wollen.